Anwendung

Die Botschaften der Herzens-Liebe haben eines gemeinsam: Sie einfach nur oberflächlich zu lesen, bringt nicht viel. Damit sie unser Leben bereichern können, gilt es, sich wirklich mit den Botschaften zu beschäftigen. Das bedeutet, sich Zeit zu nehmen, sich in die Worte und Sätze zu vertiefen und sie zu verinnerlichen. So entfalten sie ihre göttliche Schöpferkraft. Der nächste Schritt führt dann ins Außen: Die praktische Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse. Sie sind wie göttliche Begleiter in unserem Leben…

Christina sagte zu uns: „Das weiß ich ja alles schon“, mag man bei flüchtiger Lektüre der Botschaften sagen und weiterblättern. Doch ich habe erkannt: Das Göttliche offenbart sich in Einfachheit.

Die göttliche Weisheit in den Botschaften findet man, wenn man sich intensiv mit ihnen beschäftigt. Wenn man sie mehrmals liest. Wenn man sie Satz für Satz liest. Wenn man sie mit still gewordenem Verstand und mit wachem Herzen liest. Wenn man sie zuletzt nicht mehr liest, sondern sie meditiert.

Für alle, die sich die Zeit dafür nehmen, manifestieren sich aus der Weisheit der Botschaften klare Anweisungen für den Herzensweg im Leben.

Und mit dem Umsetzen der Herzens-Liebe im Alltag beginnt ein großes Abenteuer. Das Abenteuer der Veränderung. Versprochen!

Denn für den Umgang mit den großen und kleinen Herausforderungen des Alltags, die uns das Leben schwer machen, haben wir nun eine Wahl.

Wir können in unserem alten Verhaltensmuster befangen bleiben und weitermachen wie bisher. Oder wir können kurz innehalten und unser Verhalten im Vertrauen auf die Kraft der Herzens-Liebe ändern.

Ausgleich statt Konflikt. Verständigung statt Ablehnung. Zufriedenheit statt Neid. Aussprache statt Streit. Vertrauen statt Angst. Großzügigkeit statt Egoismus.

Vielleicht gelingt das nicht auf Anhieb, aber es ist wie mit jeder Fertigkeit: Trainieren, üben und in Übung bleiben gehört dazu.

Etwas passiert in meinem Leben, in meiner Familie, in meinem Beruf. Wie reagiere ich? Der Kopf fällt seine gewohnten Urteile. Aber dann bietet das erwachte Herz Alternativen an. Daraus entsteht neues Handeln.

Es ist, wie einen Hebel im Leben umzulegen. Wir können nicht die Herausforderungen und Prüfungen aus unserem Leben zaubern. Aber wir können aus eigener Herzenskraft erreichen, dass wir jede, wirklich jede Situation zu einem Besseren wenden. Daraus speist sich wahres Lebensglück.“

Ausgestattet mit diesem Wissen könnt ihr, die Besucher dieser Website, nun nach und nach alle Engelsbotschaften lesen, die Christina empfangen hat. Denn ab Januar 2018 stellen wir jede Woche eine neue Botschaft unter dem Menüpunkt ‚Aktuell’ bereit. Geht in die Stille, lest sie, lieber mehrmals statt nur einmal, und lasst so ihre göttliche Wirkung in euch wachsen.