Die Botschaften des Jahres 2019

 

Botschaft vom 23. November

Botschaft 49/2019
Auf dem Herzensweg nach innen und aus dem Innen hinaus in die Welt gibt es so manches Mal Momente und Wendungen, die ihr nicht gleich versteht.

Botschaft vom 11. November

Botschaft 47/2019
Seht es so: Die Botschaften schenke ich euch Menschen auch, damit ihr erkennen könnt, wo ihr euch verirrt habt und von eurem inneren und äußeren Weg der Liebe abgekommen seid.

Botschaft vom 19. Mai

Botschaft 21/2019
Im Leben bestehen heißt, im Geiste frei zu sein. Frei im Geist zu sein bedeutet, frei für die göttliche Liebe zu sein.

Botschaft vom 30. April

Botschaft 18/2019
Stärke, Güte und Liebe werden euch Bestand sein zu eurem Meisterwerk. Und Meisterschaft erlangt man durch Fleiß und Begeisterung.

Die Botschaften des Jahres 2018

 

Freude und Leid

Botschaft 51/2018
Euer Leben ist voller Erfahrungen von Freude und Leid. An manchen Tagen oder oft nur Stunden seid ihr in voller Freude über die Geschehnisse um euch.

Seid ein Engel

Botschaft 50/2018
Seid wie ein Engel für die Menschen. So seid ihr eigentlich gesandt, ein Bild der Liebe, ihr Ausdruck im Sein.

Übt euch darin

Botschaft 45/2018
Widersteht den Stürmen der Verwirrung. Bringt euch ins Gleichgewicht, wenn ihr zu wanken beginnt.

Leben und Tod

Botschaft 44/2018
In eurem Leben fließt unbewusst der Tod als Schrecken, Angst, Verlust mit. Das ist eure Realität.

Tage der Erhellung

Botschaft 42/2018
Bleibt euch treu und wisset, es geht darum, eine Energie bei den Menschen zu mobilisieren, die ihnen abhanden gekommen ist.

Erfolg

Botschaft 40/2018
Was versteht ihr darunter, in Freude zu handeln? Freude heißt für euch, dass ihr die Früchte eures Erfolgs empfangt.

Gesetze

Botschaft 39/2018
Bei dem Wort Gesetz seid ihr sehr oft in Zwang und Angst verstrickt. Weil das Wort Gesetz euch mit einem Tun verbindet, das für euch oft sehr schwer oder mühsam zu erfüllen ist.

Saat und Reifung

Botschaft 37/2018
Erkennt im Inneren die Saat und wisset um die Reifung in euch selbst. Wisset um die Wirklichkeit der Saat in euch.

Der Glaube in euch

Botschaft 36/2018
Der Glaube in euch ist die Kraft, die Ausstrahlung. Sendet das Licht des Glaubens und des Friedens. Denn euch soll Liebe gegeben werden.

Seelenheilung

Botschaft 35/2018
Ihr Menschen werdet mit vielen Ängsten konfrontiert. Sehr oft sind dies aber auch die Ängste von Anderen, die ihr aufnehmt. Seid achtsam. Lasst das nicht zu.

Erkennt die Quelle in euch

Botschaft 34/2018
Eine Pflanze entwickelt sich Stück für Stück, sie steht nicht über Nacht in ihrer vollen Blüte. Auch ihr Menschen braucht euer Wachstum, jeder sein eigenes.

Erfahrungen

Botschaft 33/2018
Es ist der Sinn, das Geistige mit dem Alltag zu verbinden. Ihr seid hier auf dieser Erde und somit verpflichtet, den Alltag nicht in geistiger Versunkenheit zu vergessen.

Gebet

Botschaft 31/2018
Werdet euch bewusst, dass Beten ein Versinken in euch ist und nicht eine automatische Notwendigkeit.

Findet eure Seele

Botschaft 29/2018
Sobald jeder Einzelne für sich die Liebe, die Helligkeit gefunden hat, wird er seine Seele finden und erkennen.

Spiritualität

Botschaft 25/2018
Spiritualität heißt, mit dem Universum, mit Gott verbunden zu sein. Es wird von euch Menschen nicht verlangt, dass ihr das sofort versteht.

Der Weg der Menschlichkeit

Botschaft 24/2018
Es gibt Zeiten der Verwirrung. Ihr findet euch nicht zurecht auf eurem Weg, seid haltlos, orientierungslos, hoffnungslos, kraftlos, ohne Freude und ohne Sinn. Doch das sind Zeiten des Umbruchs und der Prüfungen.

Glück

Botschaft 23/2018
Wenn ihr das wahre Glück gefunden habt, seid ihr wahrhaft Meister in eurem Leben.
Doch bevor ihr verstanden habt, was es heißt, aus ganzem Herzen glücklich zu sein, sollte es still um euch werden. Wie solltet ihr das Glück auch finden im Lärm und in der Hektik?

Freiheit

Botschaft 22/2018
Wenn ihr an die Menschen denkt, findet ihr kaum einen, der nicht irgendeinem Zwang unterliegt.
Schaut euch ein Kind an. Ist es nicht glücklich mit den einfachen Dingen? Möchte es die anderen überbieten?

Ein Fest der Freude

Botschaft 21/2018
Feiert ein Fest der Freude und lasst die Freude in eure Herzen einziehen. Diese wunderbare Leichtigkeit fließen lassen, das ist es, was euch den Alltag verschönert.
Legt die Ketten der Schwere ab, so könnt ihr die Fülle der Freude und der Leichtigkeit. in euch entdecken.

Ernährung

Botschaft 20/2018
Ihr ernährt euch gedankenlos. Fragt ihr euren Körper, was er braucht? Nur wenn ihr in euch hineinhört, werdet ihr spüren, was ihr für eure Gesundheit braucht. Es ist die Einfachheit, die euch zu eurer Gesundheit führt.

Behandelt eure Erde respektvoll

Botschaft 19/2018
Euer Bewusstsein sollte euch erinnern an den Fluss des Geschehens. Das heißt, ihr solltet euer Tun auf Erden ins Bewusstsein nehmen.
Da ihr euch weit entfernt habt von den Gesetzmäßigkeiten der Natur und ihrem Rhythmus, vergesst ihr eure Verantwortung.

Wendet euch einander zu

Botschaft 18/2018
Wendet euch im Geiste einander zu und ihr werdet Gott erkennen.
Ihr werdet finden, nach dem ihr sucht, wenn ihr einander achtet und liebt. Ihr werdet die Wahrheit erkennen, denn die Wahrheit ist würdig und recht. Habt Würde füreinander, das ist euer Gebot zur Findung der Wahrheit. Lasst die Dunkelheit durch Licht erleuchten, so werdet ihr erkennen.

Die Gedanken machen glücklich

Botschaft 17/2018
Warum nutzt ihr das Potenzial nicht, das ihr in euch habt?
Viele Menschen wissen nicht um den Schatz, der in ihnen wohnt, weil der Glaube fehlt. Würdet ihr das Geheimnis um den Schatz, wenn es euch bewusst wäre, nicht öffnen?

Lasst los

Botschaft 16/2018
Vertraut und lasst los, was euch beengt, euch ein Stück Lebensqualität nimmt. Ihr seid so vielen Einflüssen von außen und eurem Umfeld, ja sogar der ganzen Erde ausgesetzt, dass es unmöglich ist, die Sicherheit im Außen zu suchen und zu fordern.

Harmonie

Botschaft 15/2018
Harmonie ist ein wichtiger Baustein für euer Glück. Harmonie heißt Ausgeglichenheit, denn alles braucht seinen Ausgleich. Schaut euch euer Leben und euer Umfeld an, betrachtet es mit offenen Augen und mit offenem Herzen.

Erkennt die Zeichen im Außen

Botschaft 14/2018
Es geschehen täglich Zeichen für euch Menschen im Außen. Doch wer nur nach Außen gerichtet ist, wird diese wichtigen Zeichen nicht erkennen. Erst wenn ihr den Weg nach innen gefunden habt, werdet ihr die Zeichen im Außen erkennen. Es sind oft Zeichen, die euch die Natur spiegelt. Schaut sie an und erkennt die Botschaften. Bringt sie ein in euer Leben.

Öffnet eure Herzen

Botschaft 13/2018
Schaut euch die Natur an. Es gibt für jede Zeit beim Erwachen der Natur einen Rhythmus, alles geschieht nach und nach. Fließt in diesem Rhythmus und lasst es geschehen.

Es ist ein Auftun zu Gott

Botschaft 12/2018
Wenn ihr verstanden habt die Liebe und Güte zu Gott, wird sich wahrhaft das Himmelreich auftun.
Versteht es so: Das Himmelreich, so wie ihr es nennt, steht immer offen, nur könnt ihr sehr schwer den Weg dorthin finden. Sobald ihr einen Schritt in die Richtung des Öffnens für den Weg der Freude gegangen seid, werdet ihr spüren und erkennen den Begriff „Himmelreich“. Ihr werdet vieles erfahren dürfen und ihr werdet geleitet von Gott.

Ist das Internet der richtige Weg?

Botschaft 11/2018
Ihr könnt und sollt die Entwicklung nicht aufhalten, denn alles unterliegt einem Plan.
Doch es ist für euch Menschen wichtig, die wahre Entwicklung zu erkennen. Stellt euch das so vor: Glaubt ihr, die Entwicklung ist nur für ein paar wenige gedacht? Das wäre nicht im Sinne der Gerechtigkeit, um die es euch doch angeblich geht. Es ist die Angst, die euch Menschen so offensichtlich in die Irre führt. Das Monopol besitzen, das Festklammern, die Gier, die Macht zu haben, etwas Neues zu haben und damit zum Herrscher zu werden.

Was ist Glück?

Botschaft 10/2018
Versteht es so: Das geistige Glück ist dem Wissen von der Funktion im Inneren angepasst, es strahlt die Stärke nach dem Entwicklungsgrad jedes einzelnen Menschen aus. Das heißt, das Glück verliert ihr nicht wirklich, es ist die Wirklichkeit in euch.

Es steht geschrieben

Botschaft 09/2018
Verneigt euch vor eurem Willen. Es ist das Gesetz des Firmaments. Mächtig, jedoch gerecht. Zweifelt nie an der Gerechtigkeit, das wäre eine Sünde und ihr würdet euch selbst bestrafen. Geht mit erhobenem Haupt. Beugt den Irrglauben, klein und machtlos zu sein.

Geht den Weg mit Klarheit

Botschaft 08/2018
Für euch Menschen bedeutet Klarheit meist nur Wissen oder Fortschritt oder Erforschung oder eine Entwicklung im Außen. Dabei setzt ihr Energie frei und so manches Mal geratet ihr dabei in ein Suchtverhalten, ein Machtdenken und Handeln. Ihr verschließt euer Wissen, um mächtig zu sein, um eine Alleinstellung zu besitzen. Ja, so manches Mal vergesst ihr eure Grenzen, die Grenzen eurer Menschheit. Ihr seid dabei, in Entwicklungen einzugreifen, für die ihr nicht reif seid, die ihr nicht fassen und verstehen könnt. Doch die Macht, über dem Geschehen zu stehen, lässt euch in die Irre gehen.

Fehler

Botschaft 07/2018
Ihr bewertet eure Fehler zu sehr, ihr gebt ihnen einen falschen Stellenwert. Oder ihr schaut gar nicht hin, sondern verschleiert alles. So könnt ihr nicht lernen aus euren Fehlern, die jedoch ein Lernen, ein Wachsen, ein Erkennen sind.

Seid bereit

Botschaft 06/2018
Öffnet euch für die Schöpfung. Volle Hingabe bewirkt die Bereitschaft, zu empfangen. Das kann nur geschehen, wenn aller Widerstand aufgelöst ist. Die Entwicklung in euch wird sanft sein, so könnt ihr die Prüfungen bestehen.

Erkennt die Zeichen

Botschaft 05/2018
Wie sollte ein Bestand sein, wenn es einseitig ist, wenn eure Gedanken nur nach mehr und mehr gerichtet sind?
Seid flexibel in eurem Denken, bindet die Gefühle mit ein und seid euch bewusst, nicht nur ihr Menschen habt Gefühle, sondern auch die Tiere. Wie geht ihr mit den Tieren auf eurem Planeten um?

Mehr Menschlichkeit

Botschaft 04/2018
Zu allen Zeiten gab und gibt es die Universellen Gesetze der Liebe und sie werden sich nicht verändern. Sie unterliegen nicht dem Gesetz der Evolution.

Reifungsprozess

Botschaft 03/2018
Bedenkt die Verbindung eurer Existenz mit eurem Planeten. Indem ihr euch Gedanken um die Verbindung macht, wird in euch der Reifungsprozess beginnen.

Das Buch der Weisheit und der Liebe

Botschaft 02/2018
Betrachtet es so: Zu jeder Zeit gab es Menschen, die sich öffnen für die geistige Welt. Wenn es heißt Welt, wisst ihr, wie es gemeint ist?
Die Sprache unterliegt wie alles auf eurem Planeten der Evolution. Und somit auch die Verständigung, die Mitteilung im Umgang mit dem Geschehen. Das heißt nicht, dass sich die Schöpfung ändert, es ist nur eure Veränderung.

Abschied

Botschaft 01/2018
Abschied nehmen ist für euch Menschen immer mit Verlust verbunden, denn ihr könnt nicht das Nachfolgende im Prozess des Abschieds erkennen. Doch glaubt, jeder Abschied bedeutet die Entstehung des Neuen. Abschied bedeutet für euch Verlust, herzugeben, etwas wegzunehmen, ohne das ihr glaubt, nicht sein zu können.