Reifungsprozess — der Originaltext

Ihr solltet euch bewusst werden, wie wichtig es ist zu erkennen.

Bedenkt die Verbindung eurer Existenz mit eurem Planeten. Indem ihr euch Gedanken um die Verbindung macht, wird in euch der Reifungsprozess beginnen.

Werdet euch bitte in aller Klarheit bewusst, dass euer Sein und der Planet Erde nicht zu trennen sind. Die Erde und ihr seid ein Verbund, die Energie gleicht euch an. Das heißt, die Erde und euer Körper sind in der Energie verbunden zum Wohle für euer Sein. Und euer Sein und das Sein der Erde sind ein wichtiger Teil der Schöpfung.

Da ihr jedoch zu sehr in eurem Außen seid, kann euer Körper nicht immer in Verbindung mit der Erde fließen, denn ihr seid nicht empfangsbereit für euer Inneres, das – zum Wohle des Geschehens – die eigentliche Wirklichkeit ist.

Eure Erde ist im Einklang mit ihrem Inneren. Für sie ist es Gesetz der Natur, ineinander zu schwingen. So sollte es auch bei euch Menschen sein. Somit wäre die Schwingung Erde/Mensch im Einklang.

Doch erkennt, dass ihr nicht in dieser Schwingung, nicht im Rhythmus der Zeit seid.

Erkennt die Gesetze der Natur zum Heil für euch. Werdet euch bewusst, dass das Erkennen in euch stattfinden wird, in eurem Inneren. Das heißt, ihr solltet still werden zum Erkennen der Gesetzmäßigkeit.

Ihr seid durch Lärm und Hektik abgelenkt von euch selbst, somit auch von eurem Planeten. Darum ist der erste Schritt, still zu werden, eure Sinne wahrzunehmen, so beginnen der Reifungsprozess und die Reinigung.

Werdet euch dessen bewusst zum Segen für euch und euren Planeten. Seht euch die Natur an, sie begibt sich in Regenerations- und Reifungsphasen des Geschehens. Doch ihr Menschen glaubt, ihr seid in allem mächtig.

Werdet euch bewusst: Das Gesetz der Natur ist Regeneration, Reinigung und Reifung. So ist es auch bei euch Menschen.

Darum ist es von ganzer Wichtigkeit, eure Sinne zu beachten, somit werdet ihr den Sinn erkennen. Ihr werdet reifen und sensibel für euch und eure Erde. Ihr werdet begreifen die Verbindung mit ihr.

Haltet euch bereit für das Gebet in euch. Faltet eure Hände in Demut. Das wird der Segen zum Heil für euch Menschen sein. So geschieht euer Reifungsprozess.

Die Liebe begleitet euch zum Erkennen des Geschehens.

Seid gesegnet.