Habt Vertrauen

Vertraut auf die Helfer, die euch zur Seite stehen im Innen wie im Außen.

Wendet euch voll Vertrauen an die geistige Welt. Wie ihr wisst, gibt es für sie keine Zeit, keine Eile und kein Muss.

Alles, was ihr bereit seid zu empfangen, wird euch zufließen.

Ihr braucht euch also keinen Zwang antun, denn Zwang ist nicht im Sinne der geistigen Welt. Zwang entsteht nur aus der weltlichen, aus der körperlichen Sicht.

Doch verwechselt Zwang nicht mit Sehnsucht, denn die Sehnsucht in euch nach eurer geistigen Entwicklung sollte groß sein. Verliert dieses Ziel nicht aus den Augen.

Dieses Ziel wird euch stärken. Vergesst nie, die geistige Welt ist euch voller Liebe zugetan, voller Verständnis.

Holt euch die Nahrung aus dem Wissen um die geistige Welt. Denn euer Herz und eure Seele gut zu nähren ist notwendig für alles Tun in eurer Welt.

Stichwörter

#Aussen #Helfer #Herz #Liebe #Nahrung #Seele #Sehnsucht #Sein #Tun #Verstaendnis #Vertrauen #Wissen

Zur Übersicht aller Stichwörter

Zur Übersicht aller Botschaften