REICHTUM DER EIGENEN KRAFT

Wie wir Begeisterung erfahren

Die Gedanken machen glücklich

Warum nutzt ihr das Potenzial nicht, das ihr in euch habt?

Viele Menschen wissen nicht um den Schatz, der in ihnen wohnt, weil der Glaube fehlt. Würdet ihr das Geheimnis um den Schatz, wenn es euch bewusst wäre, nicht öffnen?

Alles Wissen liegt in jedem Einzelnen, doch vergesst nie, es ist für jeden das Seine. Alles zusammen bildet den Kreis.

Es kann nicht an einem Tag geschehen, dafür seid ihr von zu vielen Ängsten und damit Blockaden besetzt. Das macht euch den Weg zu eurem inneren Schatz manchmal so schwer, dass ihr den Halt verliert. Dadurch werden eure Schwierigkeiten nur noch größer.

All die ständige Angst verfälscht eure Gedanken. Und wie ihr denkt, so ist euer Handeln. Und wie ihr handelt, so ist euer Leben.

Lasst eure ängstlichen Gedanken los, geht in eure Gefühle hinein. Fragt nach innen, von dort könnt ihr eure Gedanken nähren.

Jeder hat seinen Weg zu gehen und trägt das Rüstzeug in sich selbst.

Warum macht ihr nicht einmal den Versuch zu testen, wie es ist, nach innen zu gehen? Die Saat liegt tief in eurem Inneren und Gedanken ohne Angst sind der Dünger.

Ihr sollt euer Wissen entdecken und damit tun, was für jeden Einzelnen gedacht ist. Geht nach innen, dort ist der Plan. Gebt ihn an den Verstand weiter, so werdet ihr denken und handeln und dabei glücklich sein. Glück in allem, was ihr zu tun bereit seid.

Lebt in Begeisterung

Stärke, Güte und Liebe werden euch Bestand sein zu eurem Meisterwerk. Und Meisterschaft erlangt man durch Fleiß und Begeisterung.

Ohne Begeisterung werdet ihr keine Meisterschaft erlangen, in welchem Bereich eures Lebens auch immer.

Schaut euch das Wort genau an. So werdet ihr in dem Wort das Wort Geist erkennen. Ohne Geist gibt es keine Begeisterung. Also nehmt euch euren Geist ins Bewusstsein und verbindet ihn mit der Stärke, der Güte und der Liebe – so werdet ihr begeistert sein.

Es wird hell um euch werden. Das ist die Ausstrahlung, die die Menschen um euch spüren und erkennen. Mit der Übung darin kommt alles in Fluss. Und so könnt ihr die Begeisterung in den Menschern wecken. Und das ist wichtig, denn ohne Begeisterung kann nichts geschehen.

Begeisterung ist die göttliche Heilkraft für euer Tun zum Segen für euch und euren Planeten.

Es braucht keine Anstrengung wenn ihr in Stärke, Güte und Liebe handelt und sprecht.

Bei der Stärke denkt daran, dass ihr göttlich geführt seid.

Bei der Güte entsinnt euch der göttlichen Güte, die nichts und niemanden verurteilt oder verdammt.

Bei der Liebe wisset, sie enthält alles göttliche Sein.

Aus diesen drei Kräften erstahlt das Licht, das euch euren Weg besser erkennen lässt. Darum ist es von so großer Wichtigkeit, diese Helligkeit in euer Leben zu holen.

Bringt Farbe in euer Leben.

Bringt Farbe in euer Leben.

Geht euren Weg, aber seht die bunten Blumen, die am Wegesrand stehen. Sie leuchten so bunt wie das Leben. Die Vielfalt dieser Farben ist wichtig in eurem Leben.

Betrachtet euer Leben wie eine Landschaft. Welche Farbtöne herrschen vor? Welcher Farbtöne bedarf es?

Seid klug und wissend, welche Farbtöne in bestimmten Situationen nötig sind. Spielt und jongliert mit den Farben.

Mischt in die Schatten hell leuchtendes Gelb und lasst sie weniger düster aussehen. Gebt der Kälte wärmendes Rot hinzu und lasst sie schmelzen. Bereichert das Grau der Zweifel mit dem Grün der Hoffnung und des Optimismus. Gebt dem Stillstand mit tatkräftigem Orange neue Bewegung. Lasst Schwermut und traurigen Gedanken mit luftigem Himmelsblau neue Leichtigkeit gewinnen.

Stellt euch vor, ihr seid Meister der Farben, Meister der Kunst, Meister des Lebens.

Nutzt die Farben, Meisterwerke des Lebens zu schaffen. Ein jeder für sich.

Und dann gebt diese Farbenpracht und Herrlichkeit, die in euch angelegt ist, an die Menschheit weiter.