WANDLUNG MÖGLICH MACHEN

Wie wir unser Mitgefühl stärken

Mehr Menschlichkeit

Zu allen Zeiten gab und gibt es die Universellen Gesetze der Liebe und sie werden sich nicht verändern. Sie unterliegen nicht dem Gesetz der Evolution.

Euer Planet unterliegt der Evolution. Nicht als Strafe, sondern für die Entfaltung, für euer Heil, für euer Wissen und Wachstum.

Da sich sehr viel in eurem Außen mit hoher Geschwindigkeit verändert, ist es möglich, dass ihr euch von den Universellen Gesetzen immer mehr entfernen werdet. Vor allem deshalb, weil euch fremd ist, dass es eine Form gibt, die sich nie verändert.

Denn eure Erfahrung ist die Veränderung und daher ist es auch sehr wichtig für euch, die Veränderung, das Neue zu empfangen und in euer Leben einzubauen.

Vom ersten Tag eurer Geburt ist alles Veränderung, ist alles Entwicklung. Es ist ein ständiger Fluss der Neuentstehung. So seid ihr in das Gesetz der Evolution eingebunden.

Doch da ihr nicht nur einen Geist und Körper besitzt, sondern auch eine Seele, ist es wichtig, Körper, Geist und Seele zu verbinden.

Wenn ihr euren Körper wirklich erkennt, akzeptiert und als einen wichtigen Teil zu lieben lernt, werdet ihr auch von eurem Inneren erfahren dürfen. Denn dieses Körperbewusstsein macht euch sensibel für eure Seele.

Und über eure Seele werdet ihr in Verbindung kommen mit dem Gesetz, das von Ewigkeit ist und immer sein wird. Das Gesetz, das keiner Evolution unterliegt: Das Universelle Gesetz der Liebe.

Gebt darum Acht beim Umgang miteinander. Sprecht die Sprache der Menschlichkeit, des Verstehens, der Liebe. So werdet ihr die Universelle Gesetzmäßigkeit erfüllen.

Nehmt euch die Worte und die Farben und Töne, die die Menschen in Liebe erreichen, und bringt sie in euer Leben mit ein.

Werdet Vermittler und Botschafter der Liebe. Denn dies ist die Botschaft, die immer war und sein wird.

Gott schütze Euch.

Der Glaube in euch

Der Glaube in euch ist die Kraft, die Ausstrahlung. Sendet das Licht des Glaubens und des Friedens. Denn euch soll Liebe gegeben werden.

Die Liebe ist die höchste Heilkraft für alles, was um euch geschieht. Nehmt sie auf in eure Herzen und gebt einander davon. Ihr werdet spüren die Leichtigkeit und Fröhlichkeit, die euch umgibt.

Ihr werdet auch in schwierigen Situationen, wenn ihr die Liebe nicht vergesst, eure Möglichkeiten erkennen. Ihr werdet mit Augen der Erkenntnis schauen. Ihr werdet mit Lippen des Verstehens sprechen. Und ihr werdet den Zwang ablegen, alles erklären zu wollen.

Euer Leben wird erfüllt sein im Glauben, es wird der Glaube der Liebe sein. Die Liebe, die nicht fordernd und auf Vorteile bedacht ist, ist einfach präsent.

Es wird friedlicher um euch werden, denn Liebe heißt weniger Kampf. Glaubt an die Liebe in jedem Menschen. Oft genügt ein Lächeln, ein liebes Wort. In vielen Situationen braucht ihr gar keine Worte, sondern nur ein liebendes Herz. Das ist die Heilung und Kraft für jeden Einzelnen.

Öffnet euer Herz, um zu erfahren die Kraft und den Mut, die Liebe zu bejahen. Und helft denen, die sie noch nicht entdeckt haben

Nehmt euch diese Kraft in Besitz und vermehrt euch in der Liebe, in der Liebe, die euch das Herz mit auf euren Weg gegeben hat. Es ist das höchste Gut für euch.

Glaubt an die Liebe, nehmt euch diese Macht ins Bewusstsein. Es ist die Macht des Friedens.

Die Kraft der Liebe

Die Liebe ist die Kraft, die alles beinhaltet und aus der ihr immer schöpfen könnt.

Diese Liebe verlässt euch nie, auch wenn ihr in den Tagen der äußeren Welt den Halt verliert. Das sind nur störende Schwingungen, die dem unruhigen Fluss des Lebens in der äußeren Welt entweichen. Sobald ihr euch dessen bewusst seid, könnt ihr den Fluss der Göttlichkeit in euch wieder herstellen.

Macht eure Herzen frei von Fehlleitungen und ordnet sie für die göttliche Liebe.

Diese Liebe ist für euren Verstand nicht greifbar, nehmt sie also mit eurem Herzen auf.

Ohne die göttliche Liebe könnt ihr nicht wirklich leben, denn sie ist euer Atem.

Und sollten da Schmerzen sein, gebt ihnen freien Lauf, lasst sie aus euren Herzen frei, somit kann die Harmonie der göttlichen Liebe wieder in euch fließen.

Geht in die Stille und ihr habt Zugang zur unendlichen Weisheit allen Wissens. Nehmt euch davon, was für euch wichtig ist. Nehmt es in vollem Vertrauen.

Und dann atmet und lebt in Göttlichkeit und Liebe.